Informationen für Sie

Tue Gutes und sprich darüber, damit es ansteckend wirken kann! Der Verein der ehemaligen Schüler und Freunde des Instituts La Salle, Neuchâtel, tut dies über das Internet – www.lasalle.ch – und mit der Zeitung «Face à la vie». In beiden Kommunikationsmitteln wird die offene und wahrhafte Kommunikation gepflegt.

Das in Fronarbeit mit viel Zeit und Herzblut hergestellte Kommunikationsmedium «Face à la vie» informiert regelmässig über Menschen und Projekte, berichtet über Vergangenes, Aktuelles, wagt aber dann und wann genauso einen Blick in die Zukunft.

Seit der Auflösung des Instituts La Salle, Neuchâtel, ist «Face à la vie» das wichtige Verbindungsglied zwischen den ehemaligen Schülern und Freunden des Instituts.

Das «Face à la vie» ist – wie die «Caisse des pauvres» und die Weihnachtsaktion – eine Idee, die lebt!


Downloads

Bankverbindung