Für die Kinder – für die Zukunft

Lebensqualität steigern

Kinder sind unsere Zukunft, denn die Kinder von heute werden die Erwachsenen von morgen und deshalb ist das Gelingen von Kindheit und Jugendphase für die Sicherung einer gesunden Gesellschaft ein entscheidender Faktor.

Punkto gesellschaftlicher Teilhabe, Bildung und Gesundheit ist bei vielen Kindern und Jugendlichen die Chancengleichheit allerdings nicht gewahrt. Materielle Armut, Hunger, mangelnde oder gar fehlende Schulbildung führen entsprechend zu sozialen, psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen.

Wir setzen uns deshalb für Kinder und Jugendliche ein, damit sie bessere Chancen bekommen, unterstützen sie in ihrer Ausbildung und helfen mit, ihre Lebensqualität zu verbessern. Dies tun wir in ausgesuchten Projekten im Sinne von «Hilfe zur Selbsthilfe» weltweit.

Aus dem Leben der Frères… erinnert ihr euch?

09/05/2020

Erinnert euch an «Cher Frère…» ? Wir haben gestöbert.. hier findet ihr einen…

Weiterlesen...

Pierre Stutz – Mit der Angst in einen Dialog treten

13/04/2020

Die Luzerner Zeitung hat Pierre Stutz  zu Ängsten, Unsicherheiten und der Frage nach…

Weiterlesen...